Programm

Wissensmanagement für Blogger

Recherche und Webredaktion mit dem Tool Citavi
Einzelcoaching von 14.00 bis 17.30 Uhr (30 Min Pause)
Termine: nach Vereinbarung, vorzugsweise an Samstagen
Kursgebühr: 150,00 Euro

Im Workshop lernen Sie Citavi kennen und produktiv zu nutzen. Themen sind Programmteile, Funktionen und Bedienprinzipien, bibliografische Daten erfassen, Dokumente organisieren, Zitieren, Literaturverzeichnisse und Manuskripte erstellen. Das Erschließen und die redaktionelle Verwaltung von Internetveröffentlichungen ist ein besonderer Schwerpunkt. Recherchetechniken und Hinweise zur mobilen Nutzung von Citavi runden den Kurs ab.

Sie erstellen im Workshop ein individuelles Projekt, zum Beispiel den Redaktionsplan für eine Website, eine Wissensdatenbank für Unterrichtzwecke, Recherchen für umfangreiche Reiseplanungen, ein Manuskript zur Vorbereitung von Publikationen und ähnliches.

Leitung: Ulla Schmitz
Kursort: Fotoschule Frankfurt, Frankfurt am Main
c/o AJPI – Photopädagogisches Büro
Ulla Schmitz
Gemündener Str. 28
60599 Frankfurt am Main
Telefon ++49-69-788947
redaktion[at]fotoinfo[punkt]de
http://ajpi.de

Über Citavi
Citavi wurde ursprünglich für wissenschaftliche Zwecke entwickelt – zur Recherche in Bibliotheks- und Fachdatenbanken, zur Literaturverwaltung von bibliografischen Daten, zum korrekten Zitieren und tadellosen Erstellen von Literaturverzeichnissen. Citavi lässt sich jedoch kreativ für viele weitere Zwecke nutzen, insbesondere zur Sicherung und Organisation von umfangreichen Internetrecherchen.
http://www.citavi.de

Ulla Schmitz: Wissensmanagement mit Citavi 5
Online-Klassenraum mit Aufgaben und Download-Material
https://ullaschmitz.wordpress.com

Citavi für Fototrainer

Programm des Seminartags

  • 10 Uhr Teil 1:
    WordPress als Online-Klassenraum nutzen
    Übung: Einen WordPress.com-Blog schnell möblieren
  • 11 Uhr Teil 2:
    Recherche und Wissensmanagement mit Citavi
    Übung: Einen WordPress.com-Blog mit Citavi verwalten
    und für eine Foto-Exkursion recherchieren
  • 13:00 Teil 3:
    Fotospaziergang am Mainufer
    mit Gelegenheit zur Einkehr, z. B.
    im Oosten
    http://www.oosten-frankfurt.com
    oder auf dem Döner-Boot
    http://www.meral-event.de/das-d%C3%B6nerboot/
  • 15:00 Uhr Teil 4:
    Fotoausbeute sichten, Bildmaterial für den WordPress-Blog auswählen, Bildbeschreibungen texten
  • 16:00 Uhr Teil 5:
    Upload von Fotos und Texten in den Online-Klassenraum.
    Dokumentation der neuen Webseiten mit Citavi
    Projekt-Skript mit Citavi generieren und als PDF ausdrucken
  • 17:00 Uhr Ende

Fotowalks und Wissensmanagement